Falsche Hoffnungen

Auch wenn ich noch nie verliebt gewesen bin, ist es mir schon öfter passiert, dass ich anderen falsche Hoffnungen gemacht habe.

Meist war es mir nicht gleich bewusst. Ich war einfach ich selbst und dies hat wohl dazu geführt, dass Männer auf mich aufmerksam geworden sind. In der Häufigkeit der Fälle war dies überhaupt nicht meine Absicht. Ich habe mich in deren Gegenwart super wohl gefühlt und war froh darüber mal komplett ich zu sein. Im Nachhinein, bin ich zu der Erkenntnis gelangt, mein ich-sein ist der Grund für die plötzliche Aufmerksamkeit, die ich erhielt. Im Umkehrschluss war ich weniger ich selbst, wenn ich nicht wollte, dass ich Aufmerksamkeit bekomme.

Aber zurück zu den falschen Hoffnungen. Wenn ich merke, dass jemand sich bei mir Hoffnungen macht, versuche ich so schnell wie möglich dem Mann klar zu machen, dass es keinen Sinn hat. Denn ich finde, je länger er denkt, er hätte Chancen, desto schlechter geht es ihm, wenn ich ihn zurückweisen muss. Also erkläre ich mich zum Arschloch. Ich übernehme die gesamte Verantwortung für die Nicht-Nutzung der Chance. Klar meist tut es dem Mann weh, wenn ich das tue. Es hilft jedoch auch nicht, wenn ich weiterhin die Hoffnungen aufrechterhalte. Mit meiner Rolle als Arschloch habe ich mich mittlerweile abgefunden und ich muss zugeben, dass ich die Rolle auch auf gewisse Weise mag. 😀

Ich weiß natürlich nicht, ob das die Beste Methode ist, aber für ich fahre ich damit sehr gut. Ich finde es nur fair, wenn die Parteien klare Verhältnisse schaffen und sich nicht gegenseitig etwas vormachen. Denn falsche Hoffnungen aufrechtzuerhalten ist so was von unfair und ungerecht, so etwas macht man nicht.

Advertisements

2 Gedanken zu “Falsche Hoffnungen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s